Aktuelle Einsätze
Einsatzkarte

Landeshauptmann dankt den Einsatzkräften

In einem Brief an den Landes-Feuerwehrkommandanten bedankt sich Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer bei den tausenden Einsatzkräften für ihren großartigen Einsatz im Zuge der Sturmeinsätze.

Am 31. 3. 2015  waren mehr als die Hälfte der oberösterreichischen Feuerwehren nimmermüde im Einsatz, um Menschen zu helfen und die Folgen von Sturmtief Niklas zu beseitigen. LH Dr. Josef Pühringer hat sich dafür in einem Brief an den Landes-Feuerwehrkommandanten, stellvertretend für alle Kameradinnen und Kameraden,  herzlichst bedankt.
Mit viel Stolz und Freude dürfen wir aus diesem Schreiben wie folgt zitieren:
"...Ich darf Dir auf diesem Weg stellvertretend für alle Kameradinnen und Kameraden meine herzliches Dankeschön für diesen Einsatz ausdrücken.
Die Mitglieder der freiwilligen Feuerwehren haben damit wieder einmal unter Beweis gestellt, dass sie mit hohem persönlichen Mut bereit sind, Dienste für die Allgemeinheit zu leisten. ...Mir ist bewusst. dass die Kameradinnen und Kameraden viel von ihrere Freizeit investieren, um sich durch Aus- und Weiterbildung sowie Übungen aller Art die Fähigkeiten aneignen, die rasche und fachkundige Hilfe garantieren. Das bleibt von der Öffenlichkeit oft unbemerkt, bis zu diesem Moment, in dem diese Fähigkeiten dringend gebraucht werden.
Ich darf nochmals herzlich jenen im Einsatz befindlichen Feuwerehren und Kameradinnen und Kameraden für ihr Engagement danken und darf Dich bitten, diesen Dank auch an die Einsatzkräfte weiterzuleiten."

Der Landes-Feuerwehrkomamndant schließt sich diesem Danke von Herzen und mit viel Zufriedenheit an.