Suche nach ...

Anmelden

Melde dich mit deiner syBos-ID an. Bestätige anschließend die E-Mail in deinem Postfach, um dich einzuloggen. Mit der Anmeldung hast du Zugriff auf interne Dokumente im Downloadcenter, kannst Schnellzugriffe setzen und Personalisierungen vornehmen.

√Ėffentlichkeitsarbeit Allgemein Videos

Zum Gedenken an die verstorbenen Kameraden

OOELFV zur √úbersicht

Zu Allerheiligen gedenken wir unserer Verstorbenen, Familienmitglieder, Freunde und Kameraden, die uns auf dem Weg begleitet haben.

Nach einj√§hriger Unterbrechung wurde im O√∂. LFV am Allerseelentag die Gedenkfeier nachgeholt. Die Feier fand in kleinem Rahmen und ohne Ehrenzug statt. Aber ‚Äěgemeinsam und nicht einsam‚Äú wie es LBD Robert Mayer in Anwesenheit der BF Linz, dem Roten Kreuz O√Ė, dem Schwarzen Kreuz, FF Wels, FF Steyr, BTF Chemiepark Linz, BTF voestalpine, BTF Linz AG und einer Abordnung der Brandverh√ľtungsstelle O√Ė zum Ausdruck brachte:

Es ist eine Zeit der R√ľckschau, oftmals auch eine Zeit, in der die Trauer verst√§rkt zur√ľckkommt und uns schmerzlich bewusst wird, wie sehr uns jene fehlen die vorausgegangen sind. Die Frage nach dem ‚ÄěWarum?‚Äú taucht dabei oftmals auf, allem voran, der t√∂dliche Unfall des Feuerwehr-Kameraden in der Steiermark, und die Erinnerung an den Terror-Anschlag in Wien, die diese Frage verst√§rkt ins Ged√§chtnis rufen. Im Falle des Corona-Virus stellt sich oftmals nicht die Frage: Warum ist er oder sie gestorben? sondern: Warum hat nicht jeder geholfen? Und hinterl√§sst dabei einen bitteren Nachgeschmack.

Feuerwehr-Kurat Dr. Adi Traw√∂ger strich vor allem die Zuversicht und die Hoffnung hervor, die sich im Allerseelentag widerspiegelt. Er betonte die Notwendigkeit f√ľr mehr Achtsamkeit im Umgang mit unseren Mitmenschen: Gemeinsam, vertrauensvoll in die Zukunft blicken!

Landesr√§tin Langer-Weninger, die ihren ersten offiziellen Termin bei der Gedenkfeier des O√∂. LFV zeigt sich dankbar f√ľr die Arbeit der Einsatzorganisationen, die nicht als selbstverst√§ndlich erachtet werden soll und will in ihrer Funktion als Landesr√§tin f√ľr Katastrophenschutz offene T√ľren f√ľr die Anliegen der Feuerwehren garantieren.

 

Im Anschluss wurden im Gedenken an die verstorbenen Kameraden Kränze beim Ehrenmal des Oö. Landes-Feuerwehrverbandes niedergelegt.