Aktuelle Einsätze
Einsatzkarte

WEBINAR: Dienstausweis Antragstellung

Da die Antragstellung der Dienstausweise und der 4youCard in syBOS einige Probleme aufgeworfen hatte, wurde am Montag, 29. Juni ein Webinar für alle Feuerwehren in Oberösterreich angeboten. Es wurde dabei auf die derzeit herrschenden Probleme hingewiesen und Lösungsansätze präsentiert. Hier das gesamte Webinar zum Nachsehen sowie die zur Verfügung gestellten Unterlagen und die wichtigsten Fragen im Überblick:

 



Download Ausweis-Fotokriterien

Download Webinar als PDF

 

Die Fotos müssen nicht mehr streng nach den BMI Kriterien gemacht werden?
Generell sollten schon Passfotos verwendet werden, aber ein ernster Blick muss nicht mehr sein. – Ein Lächeln ist erlaubt.

Warum muss der Kommandant oder sein Stellvertreter den Antrag einreichen?
Weil damit die frühere Unterschrift des Kommandanten auf dem nun digitalen Weg ersetzt wird.

Gibt es die Möglichkeit für einen zweiten Ausweis für die Jugend?
Die 4youCard ist ein Ausweisdokument und soll nicht von der Feuerwehr eingesammelt werden. Ein zweiter Ausweis für jedes Feuerwehrjugendmitglied kann nicht ausgestellt werden, hierfür steht die Funktion „Provisorischer Dienstausweis“ zur Verfügung.

Warum ist die Qualität der Passfotos von entscheidender Bedeutung?
Die Fotos werden in 256 Graustufen auf den Ausweis gelasert, darum sind (wenn auch nur kaum erkennbare) Unregelmäßigkeiten bei der Belichtung schon als extreme Veränderung beim Druck sichtbar.

Wir haben unsere Fotos von einem Fotografen machen lassen. Qualität, Licht und Hintergrund passen. Die Fotos sind auch ohne Kopfbedeckung, aber leider nicht 90 Grad frontal. – Ist das zulässig?
Das Foto muss frontal aufgenommen sein, als Richtwert gilt, dass beide Ohren sichtbar sind.

Kann man auch nachträglich die NFC-Bezahlfunktion der Karten aktivieren lassen oder muss das direkt beim Bestellen der Dienstausweise gemacht werden?
Sollte eine nachträgliche Aktivierung gewünscht sein, bitte um Kontaktaufnahme via E-Mail an edv@ooelfv.at z.H. Florian Schmidt.

Mit welchem Programm schneidet man am besten das Foto nachträglich auf 45x35mm zu?
Bitte die Fotos am besten beim Hochladen in den Antrag, direkt mit syBOS zuschneiden.

Wie ist die Erfahrung mit diversen Online-Passfotogeneratoren bzw. Passfotogeneratoren-Apps?
Solche Dienste wurden mehrmals probiert, entsprechen aber leider nicht den Anforderungen lt. Fotokriterien.

Müssen bei Mitgliedern mit mehreren Vornamen alle erfasst werden?
Bei der Feuerwehrjugend ist es empfehlenswert, da die Daten vom Zentralen Melderegister abgeglichen werden. Bei den Aktiven bzw. Reservisten liegt es an der Feuerwehr, ob es gewünscht ist oder nicht.