Suche nach ...

Anmelden

Melde dich mit deiner syBos-ID an. Best├Ątige anschlie├čend die E-Mail in deinem Postfach, um dich einzuloggen. Mit der Anmeldung hast du Zugriff auf interne Dokumente im Downloadcenter, kannst Schnellzugriffe setzen und Personalisierungen vornehmen.

Allgemein

Unternehmer f├╝r hervorragende Unterst├╝tzung mit der ÔÇ×Florian EhrenmedailleÔÇť ausgezeichnet

OOELFV zur ├ťbersicht

Viele Unternehmen sind Garanten f├╝r eine hervorragende Unterst├╝tzung des Feuerwehrwesens. In fast allen Gemeinden Ober├Âsterreichs gibt es dazu positive Beispiele f├╝r Kooperationen. Das Bezirks-Feuerwehrkommando Braunau hat nun gemeinsam mit der Wirtschaftskammer Unternehmer ausgezeichnet und vor den Vorhang geholt.

ÔÇťIm Bezirk Braunau gibt es viele Vorzeigebetriebe, die im Einsatzfall nicht nur ihre Mitarbeiter f├╝r Eins├Ątze freistellen, sondern auch Maschinen und Ger├Ąte abstellen, um im Notfall helfen zu helfen. Diese Kooperationen sind enorm wichtig f├╝r uns FeuerwehrenÔÇŁ, betonte Bezirks-Feuerwehrkommandant Josef Kaiser. Eine besondere Gelegenheit bot sich beim Empfang der Wirtschaftskammer Braunau am 13. Oktober 2016, Unternehmen mit der ÔÇ×Florian EhrenmedailleÔÇť zu ehren und zu danken. Nach der Begr├╝├čung durch den Leiter der Wirtschaftskammer Braunau, Mag. Klaus Berer und Obmann Klemens Steidl, referierte der bekannte Politologe Univ. Prof. Dr.  Peter Filzmaier sehr humorvoll ├╝ber aktuelle Themen der Politik. Im Anschluss an das Referat stand die Ehrung der Unternehmen, die sich besonders durch ihr Entgegenkommen gegen├╝ber Feuerwehrmitglieder mit Freistellungen w├Ąhrend der Arbeitszeit f├╝r Eins├Ątze auszeichnen. ÔÇťSelbstverst├Ąndlichkeit Mitarbeiter freizustellenÔÇŁ
Von der FF Braunau wurde die Fa. Hertwich SMS Group vorgeschlagen. Bei der Firma Hertwich arbeiten seit Jahren unz├Ąhlige Mitgliedern von Freiwilligen Feuerwehren, die jederzeit f├╝r Eins├Ątze freigestellt werden. Darunter finden sich auch einige F├╝hrungspers├Ânlichkeiten wie Abschnitts-Feuerwehrkommandant Johann Treiblmaier. Die Auszeichnung wurde von DI Franz Niedermair entgegen genommen. Aus dem Abschnitt Mattighofen wurde von der FF Jeging die Firma Reitshammer vorgeschlagen. Auch f├╝r die Fa. Reitshammer ist es eine Selbstverst├Ąndlichkeit, Mitarbeiter f├╝r die Feuerwehr feizustellen. Sind doch der Firmenchef Johann Reitshammer und sein Sohn selbst aktive Mitglieder der FF Jeging. Die gesamte Familie war bei der Ehrung anwesend und freute sich ├╝ber diese besondere Auszeichnung. Ebenfalls ein Garant f├╝r die Unterst├╝tzung der Feuerwehr ist aus dem Abschnitt Wildshut die Fa. Kraiburg Austria, die von der FF Geretsberg eingereicht wurde. Auch hier wird das Miteinander vorgelebt und das Feuerwehrwesen vorbildlich unterst├╝tzt. Gesch├Ąftsf├╝hrer Thorsten Schmidt und Christoph Priewasser vertaten das Unternehmen und nahmen die Auszeichnung entgegen. Feuerwehr und Wirtschaft - Gemeinsam im Einsatz f├╝r Ober├Âsterreich
Landesbranddirektor Dr. Wolfgang Kronsteiner reiste f├╝r diese Ehrung aus Linz an, um den Unternehmen diese Wertsch├Ątzung pers├Ânlich zu ├╝berbringen und gemeinsam mit Oberbrandrat Josef Kaiser die Betriebe mit der ÔÇťFlorian EhrenmedailleÔÇŁ und einer Dankesurkunde auszuzeichnen. Beide betonten die enorme Wichtigkeit solcher Vorzeigebetriebe und den gemeinsamen Einsatz f├╝r Ober├Âsterreich.

Bilder: BFKDO Braunau