Suche nach ...

Anmelden

Melde dich mit deiner syBos-ID an. Bestätige anschließend die E-Mail in deinem Postfach, um dich einzuloggen. Mit der Anmeldung hast du Zugriff auf interne Dokumente im Downloadcenter, kannst Schnellzugriffe setzen und Personalisierungen vornehmen.

Allgemein Jugend

Abschluss Jugendeinsatz Polen

OOELFV zur √úbersicht

30 Feuerwehrjugendmitglieder aus Ober√∂sterreich nahmen im Sommer an einem beeindruckenden Jugendeinsatz zur Kriegsgr√§bersanierung in Plesna/Polen teil. Die Jugendlichen zeigten nicht nur gro√ües Engagement, sondern auch Respekt und Mitgef√ľhl bei der Pflege und Reinigung der Kriegsgr√§ber.

Durch ihre tatkr√§ftige Unterst√ľtzung trugen sie ma√ügeblich zur Erhaltung des Gedenkens an die Gefallenen bei und setzten ein deutliches Zeichen f√ľr Frieden und V√∂lkerverst√§ndigung. Die Jugendarbeit w√§hrend des Einsatzes f√∂rderte nicht nur die fachlichen F√§higkeiten der Jugendlichen im Umgang mit historischem Erbe, sondern auch ihre interkulturelle Kompetenz und ihr Verst√§ndnis f√ľr die Bedeutung von Erinnerungsarbeit.

Nach dem erfolgreichen Jugendeinsatz fand ein herzliches und festliches Wiedersehen aller Teilnehmer im Landesfeuerwehrkommando Oberösterreich am 7. Dezember statt. Dieses Treffen bot die Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen, Erlebnisse zu teilen und die gemeinsam erlebte Zeit Revue passieren zu lassen.

Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter Michael Hutterer bedankt sich herzlich bei allen Jugendlichen, Betreuern und Unterst√ľtzern, die diesen Einsatz erm√∂glicht haben. Auch von Seiten des Schwarzen Kreuzes gab es Urkunden und eine Kleinigkeit f√ľr alle Teilnehmer, als Dankesch√∂n f√ľr ihre wertvolle Arbeit. Die beeindruckende Leistung und das vorbildliche Engagement der Jugendlichen sind ein Gewinn f√ľr unsere Gemeinschaft und ein starkes Zeichen f√ľr die Werte, die die Feuerwehrjugend vermittelt.