• Lehrgangsübersicht der Feuerwehrschule OÖ

    Hier finden Sie unser Kursangebot 2017/18.

  • Herzlich willkommen!

    Lernen Sie die Feuerwehrschule OÖ kennen!

  • Beste Ausbildung für Oberösterreichs Sicherheit

    Mehr Informationen zum Qualitätsmanagement der Feuerwehrschulen.

Feuerwehrschule

Roland Brandl war der 340.000 Lehrgangsteilnehmer

Am 29. November 2018 durfte die Oö. Landes-Feuerwehrschule den insgesamt 340.000. Lehrgangsteilnehmer seit der Wiedereröffnung der Schule nach dem Zweiten Weltkrieg feiern.

Die Oö. Landes-Feuerwehrschule war am 29. November 2018 in der freudigen Lage, den 340.000. Lehrgangsteilnehmer seit der Wiedereröffnung nach dem Zweiten Weltkrieg bekannt geben zu dürfen. Es handelte sich hierbei um einen Teilnehmer des Einsatzleiter-Lehrganges, nämlich Herrn Brandinspektor Roland Brandl von der Freiw. Feuerwehr St. Marienkirchen an der Polsenz im Bezirk Eferding.

Landes-Feuerwehrkommandant Dr. Wolfgang Kronsteiner, sein Stellvertreter Robert Mayer, Msc. sowie der Leiter der Landes-Feuerwehrschule, Oberbrandrat Ing. Hubert Schaumberger überreichten ihm ein Präsent und freuen sich über die nach wie vor große Nachfrage an Lehrgangsplätzen an der zentralen Ausbildungsstätte der oberösterreichischen Feuerwehren.

 

Abschied von Ing. Andreas Marik

Im gleichen Atemzug hieß es jedoch Abschied nehmen. Auf eigenen Wunsch hin hat sich der stellvertretende Schulleiter, Ing. Andreas Marik, nach zwei Jahrzehnten an der Landes-Feuerwehrschule eine neue, berufliche Herausforderung anzunehmen. Als Erinnerung überreichte OBR Schaumberger ein Bild des Ausbilderteams.