• Neue WT-App

     

  • HAW u. OAW Ausflug

     

  • 2. Jugendtag in St. Marienkirchen

     

  • Wandertag in Landshaag

     

  • 24 Stunden-Übung in Grünau

     

Jugendlager 2015 in Tarsdorf - ein Fest der Begegnung

Die zwei Turnusse des 6-Bezirke-Feuerwehrjugendlagers in Tarsdorf konnten erfolgreich beendet werden.

Rund 2.330 Teilnehmer aus den Bezirken Gmunden, Schärding, Ried, Grieskirchen, Vöcklabruck und Braunau konnten in Tarsdorf von Bezirksfeuerwehrkommandant Josef Kaiser und Bürgermeisterin Andrea Holzner begrüßt werden.

Viel Spaß und Spannung gab es für die Jugendlichen bei der Lagerolympiade und dem Drachenbootrennen mit spannenden Finalläufen.

Spektakuläre Figuren zeigte der Red Bull-Hubschrauber am Montagabend bei der Flugshow. Weitere Highligths waren die Luftballonsstarts bei den Eröffnungen, der Besucherabend für Verwandte und Freunde sowie die Feuershow am 3. Lagerabend

Großartige Arbeit leistete die FF Tarsdorf mit HBI Alois Sommerauer und seinem gesamten Team mit den Vorbereitsarbeiten zusammen mit den Verantwortlichen des BFK Braunau

Alle Informationen rund ums Lager sowie Fotos finden Sie unter diesem Direktlink

Bericht und Fotos: HAW Albert Sperl, BFKDO Braunau

Bezirk Schärding mit über 200 Jugendlichen dabei!

Wie schon bei den Feuerwehr-Großereignissen an den vorangegangenen Wochenenden, dem Bezirks- und Landesbewerb, schien auch beim 6-Bezirke-Feuerwehr-Jugendlager in Tarsdorf (Bezirk Braunau) die Hitze die größte Herausforderung zu sein.

Dem Spaß bei diesem in zwei Turnussen abgehaltenen Highlight bei der Feuerwehrjugend tat dies jedoch keinen Abbruch, zumal man sich mit Sonnenschirmen und Fahrten an nahe gelegenen Gewässern zu helfen wusste.
Die Feuerwehrjugend aus dem Bezirk Schärding war mit 217 Mädchen und Burschen samt 62 Betreuerinnen und Betreuern beim 1. Turnus vom 16. bis 19. Juli 2015 dabei.

Zum Höhepunkt beim diesjährigen Lager befragt, waren sich die Jugendlichen aus dem Bezirk ziemlich einig: Das Drachenbootrennen auf dem kleinen See in Lagernähe - schließlich ist beim Wasser die Feuerwehrjugend ganz in ihrem Element!
Aber auch bei der Lagerolympiade kam der Spaß nicht zu kurz, denn wann darf man schon versuchen, die eigenen Betreuungspersonen mit einem nassen Schwamm zu bewerfen? Lagerleben, ein Elternabend, ein Diskoabend mit Feuershow waren die weiteren Highlights dieses Jugendlagers, das mit der Schlussfeier am Sonntag endete, nachdem man die Zelte abgebaut hatte, um Platz zu machen für die ebenfalls über 1.200 Teilnehmer des 2. Turnusses.

Bericht und Fotos: HAW Markus Furtner, BFKDO Schärding