• Mit Teamgeist zum Erfolg

    Die Landes-Feuerwehrwehrleistungsbewerbe sind jährlich ein Highlight!

  • Notruf 122 - Das Tor zur raschen Hilfe wenn Sekunden entscheiden

    Ein Garant für Sicherheit im Land - Tipps zur richtigen Alarmierung

  • Gemeinsam im Einsatz für Oberösterreich

    Über 6,85 Millionen ehrenamtliche Arbeitsstunden - Rückblick Jahresbilanz 2019

  • Für die Menschen in Oberösterreich

    Bevölkerungsschutz ist unser Geschäft - Einsatzgebiete der Feuerwehren

Aktuelle Einsätze
Einsatzkarte

Jetzt anmelden: Workshop „Wir vermitteln Sicherheit“ im Rahmen der Bildungsinitiative Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr

Was tun, wenn es brennt? Wie verhalte ich mich im Notfall richtig? Wie Antworten auf diese und weitere Fragen spielerisch vermittelt werden, erfahren Interessierte am 28.02.2020 in der Oö. Landes-Feuerwehrschule in Linz. Der Workshop "Wir vermitteln Sicherheit", der im Rahmen der Bildungsinitiative "Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr" stattfindet, erläutert die Grundlagen der Initiative und gibt Tipps und praktische Hilfestellungen für die Umsetzung.

Die Bildungsinitiative "Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr" umfasst ein vielseitiges Themenspektrum im Bereich des Brand- und Katastrophenschutzes unter Einbeziehung eines breiten Personenkreises. Das Seminar soll Bewusstsein, Verständnis und Wissen über das Projekt vermitteln.

Wesentliche Themen sind die Bereitstellung nützlicher "Werkzeuge" und Methoden im Umgang mit den angesprochenen Zielgruppen (Kindergartenalter bis zur Matura) – speziell im Hinblick auf eigene Möglichkeiten, Voraussetzungen und notwendige Kenntnisse. Zudem können die TeilnehmerInnen praktische Erfahrungen austauschen. Dabei steht nicht unmittelbar der fachliche Aspekt in Bezug auf die Feuerwehr im Vordergrund, sondern vielmehr ein pädagogischer und didaktischer Ansatz.

Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr

28.02.2020, 08:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr, Kursaufnahme ab 07:30 Uhr
Oö. Landes-Feuerwehrschule, Linz

Nähere Infos in der Seminarbeschreibung.

AnmeldungsyBOS, Workshop "Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr".
Anmeldeschluss: 28.02.2020 - 07:00 Uhr

Sehr herzlich sind dazu auch InteressentInnen aus anderen Bundesländern eingeladen! Bei Interesse bitte um eine kurze E-Mail mit den Kontaktdaten an office@ooelfv.at.