Feuerwehr-
magazin

Brennpunkt

Brennpunkt 1/2015 - Die Inhaltsübersicht

Kollinger,

Ca. am 20. Februar 2015 geht die Ausgabe 1 des Feuerwehrmagazins Brennpunkt zum Versand. Das diesmal 84 Seiten umfassende Heft erscheint erstmals in etwas kleinerem, jedoch dadurch wesentlich handlicherem Format. Hier finden Sie eine Übersicht über die enthaltenen Themen.

Der Heftinhalt
Der Heftinhalt
Vor-Ort-Reportage
Ready 4 fire - Der Brennpunkt vor Ort
AS-Einsatz
Atemschutzeinsatz - und die Wirkung auf den Körper
Selfmade-Heißausbildung
Selfmade-Heißausbildung
Recht
Aktuelles zum neuen Feuerwehrgesetz Oberösterreichs
Einsatz
Einsatz

Heftschwerpunkt: Heißausbildung

Ready 4 fire?

In Niederösterreich hat sich eine junge Truppe an Feuerwehr-
leuten zusammengeschlossen und einen Verein zur Förderung der
Feuerwehrausbildung gegründet. Dieser läuft inzwischen recht erfolgreich und zieht Ausbildungswillige aus allen Bundesländern nach Amstetten.
Der Brennpunkt hat sich im Herbst angesehen, was die Jungs dort so treiben.

Der Atemschutzeinsatz und die Wirkung auf den menschlichen Organismus

Dr. Alex Mitterhofer ist Bezirksfeuerwehrarzt des Bezirkes Unterpustertal
und Landes-Feuerwehrarzt von Südtirol. Er hat sich in seiner jungen Funktion die Auswirkungen der Belastungen auf den menschlichen
Körper im Zuge der Heißausbildung in einem Simulator näher angesehen.

Vom Seecontainer zur Heißausbildung

Eine Räumlichkeit, die sich immer wieder unter praxisnahen Bedingungen heiß beüben lässt, hatte die Freiw. Feuerwehr Redlham (Bezirk Vöcklabruck) gesucht.  Fündig wurde man in einem Eigenbau aus zwei Seecontainern.

Der Burgenländer mit Düsseldorfer Wurzeln

Das burgenländische Purbach und die deutsche Stadt Düsseldorf haben alleine aufgrund der geografischen Distanz wohl kaum etwas gemeinsam. Aber nur kaum, denn bei der Freiw. Feuerwehr Purbach steht ein Allrounder, der zumindest aufgrund seiner Ausstattung mit der Feuerwehr Düsseldorf im Zusammenhang steht.

Großalarm bei Playmobil

Faszination Feuerwehr – Dieser „Virus“ erfasst viele bereits im Kindesalter. Um sich die Zeit bis zum Eintritt in die Feuerwehrjugend etwas zu verkürzen, bietet Playmobil für Kinder ab 5 interessanten Spielstoff
in überarbeiteter Aufmachung.

Sicherheit im Sturmeinsatz

Erst vor wenigen Wochen standen zahlreiche Feuerwehren bei Sturmschäden im Einsatz. Nicht selten sind diese aufgrund von verspannten Bäumen gefährlich. Fällheber und Stammpresse stellen zwei Utensilien dar, die hier die Sicherheit erhöhen können.

Der Anti-Krebsanzug

Als Reaktion auf die sich mehrenden Hinweise für eine erhöhte Krebsrate unter Berufsfeuerwehrleuten hat Viking seinen neuen „Gothenburg“-Feuerwehranzug* entwickelt, der seinem Träger höheren Schutz vor potenziell gefährlichen Substanzen bietet.

Das Feuerwehrgesetz 2015 und seine Auswirkungen

Der Landes-Feuerwehrkommandant weist auf wesentliche, unmittelbar wirksam gewordene Änderungen hin, die das neue oberösterreichische Feuerwehrgesetz mit sich bringt.

Einsatz

  • Fahrzeugbrände im Parkhaus und in der Tiefgarage: Die Problematik von Tiefgaragen und Parkhäusern ist bekannt. Meist passen lediglich Pkw in die jeweiligen Etagen, sodass im Ernstfall ein Einfahren mit einem Tanklöschfahrzeug sowieso unmöglich ist. Die Rauchausbreitung in den tunnelähnlichen Etagen ist dann eine weitere Thematik. Im deutschen Stuttgart standen gleich 12 Fahrzeuge in einem derartigen Parkdeck in Flammen. Das neue Jahr 2015 begann dann gleich mit einem Großfeuer in einer Tiefgarage.

  • Lkw-Brückensturz: Rund zehn Meter stürzte der Lenker eines Lkw mit seinem Gespann bei Ohlsdorf im Bezirk Gmunden über eine Brücke. Der Brummer landete nur unweit des Traunufers. Der Fahrer hatte zwar Glück, für die Einsatzkräfte wartete jedoch harte Arbeit.

  • Einsatzbildsplitter-Seite
  • Der ungleiche Feuerwehreinsatz - Training für das Auge
  • Einsatz-Diskussionsbeispiel

News-Block

  • Nachrichtenmix aus dem In- und Ausland
  • Hirnschmalz-Zentrum
  • Branchen-News
  • Neue Literatur für den Feuerwehrdienst
  • Neue Fahrzeuge bei den Feuerwehren
  • An- und Verkauf

Feuerwehrjugend

Nachrichten aus den Feuerwehrjugendgruppen Oberösterreichs

Oberösterreich regional

  • Nachrichten aus den Feuerwehren
  • Gratulationsecke

Bewerbe

  • Bewerbskalender mit Terminen aus den Bezirken Oberösterreichs
  • Aktuelles aus dem Bewerbswesen

In- und Auslandseinsatz

• Nachrichten aus dem In- und Ausland
• US-Impressionsbild

Extra

Doppelposter

Heft zum Kennenlernen?

Nutzen Sie die Gelegenheit, den Brennpunkt kennenzulernen. Der Brennpunkt ist für alle Feuerwehrmitglieder geeignet und auch für Nicht-Feuerwehrmitglieder aufgrund seines breiten Beitragsspektrums von Interesse. Hier Probeheft anfordern oder Abo bestellen.