Feuerwehr-
magazin

Brennpunkt

Neuerlich waren vor allem die Feuerwehren im Innviertel mit Unwettereinsätzen beschäftigt, nachdem eine Gewitterzelle am Abend des 11. Juli 2016 aus... zu den Details

„Vier Sauger“, „Angesaugt“, „Wasser marsch“ – lautstark hallten diese Silben am 8. und 9. Juli 2016 nicht weniger als 1.225 Mal über den Sportplatz in... zu den Details

„Schaff‘ ich mein Leistungsabzeichen?“, „Sind wir schneller als die anderen Favoriten“, „Nur keinen Fehler machen“ – Gedanken von Feuerwehrleuten, wie... zu den Details

Die Unwetter der heurigen Saison erforderten am 2. Juli 2016 neuerlich punktuell zahlreiche Feuerwehren. Mehr als 1.000 Kräfte waren es an diesem... zu den Details

Per 5. Juni 2016 setzte sich die Welle der in den letzten Tagen immer wieder erforderlichen Unwetter- bzw. durch anhaltenden Regen erforderlichen... zu den Details

Es begann scheinbar harmlos und endete als größte Brandkatastrophe, die der Bezirk Gmunden in den vergangenen Jahren erleben musste: Zu Mittag des 9.... zu den Details

ALTENMARKT (STMK): In einem metallverarbeitenden Betrieb in Altenmarkt brach gegen 8 Uhr des 20. Februar 2016 aus noch ungeklärter Ursache ein Brand... zu den Details

Ab sofort finden Sie unter Brennpunkt / Anzeigen/Abos die neuen Mediadaten, die ab 1. Jänner 2016 Gültigkeit haben. zu den Details

Für die Fotoreportage in der Brennpunkt-Ausgabe 5/2015 (September / Oktober) ist auch ein Video entstanden. Das in der genannten Ausgabe vorgestellte... zu den Details

TULLN (NÖ): An der schönen blauen Donau in unmittelbarer Nähe zur Feuerwehrschule Niederösterreich in Tulln wurde am 12. September 2015 um 08:00 Uhr... zu den Details