Feuerwehr-
magazin

Brennpunkt

Brennpunkt 6/2018 - Der Themenüberblick → Dezember-Ausgabe

Gegen 17. Dezember 2018 erhalten die Abonnenten des Brennpunkt die neue Ausgabe 6/2018. 88 Gesamtseiten + Riesenwandkalender 2019 waren auf Sie. Ebenso wie ein breites Themenfeld, so dass für jeden Interessierten wieder was Passendes dabei sein sollte. Im Anschluss finden Sie einen Überblick über die enthaltenen Themen.

Gesetzliche Unfallversicherung im Feuerwehrdienst im Lichte höchstrichterlicher Rechtssprechung

In den letzten Monaten standen Fusionierungs- Auflösungs- und Einsparungsvorhaben der Bundesregierung betreffend die österreichischen Sozialversicherungsträger im Fokus der Medienberichterstattung. Grund genug, die gegenwärtige Rechtslage zur Unfallversicherung im Feuerwehrdienst zu beleuchten.

 

Die Kniffle-Challenge Nr. 6

Geht’s um eine knifflige Aufgabe, die es im Wetteifer zweier Feuerwehr-Teams zu lösen gilt, ist man mit hoher Wahrscheinlichkeit im Grenzgebiet der Bezirke Linz-Land und Wels-Land zu Gast. Dort, wo sich seit nunmehr sechs Jahren jeweils vier Feuerwehren zusammen tun, um einmal im Jahr eine Challenge abzuarbeiten, die Spaß macht, aber auch die Übung am Gerät in den Vordergrund stellt. 2018 war im Frühherbst die Feuerwehr Holzhausen für die sechste Ausgabe der Feuerwehr-Challenge verantwortlich. Sie konnte wieder mit einer attraktiven Herausforderung aufwarten.

 

Feuerwehr-Öffentlichkeitsarbeit in Zeiten von Social Media und Web → Teil 2/2

Nach den praktischen Tipps und Ideen im ersten Teil des Artikels, widmet sich Teil 2 nun den Bildern. Gestreift werden auch die Bereiche der Krisenkommunikation bzw. gibt‘s Tipps, die Öffentlichkeitsarbeit am besten anzupacken.

 

Neuer 4.000er Tanker in Regau

Ein neues 4000-Liter Tanklöschfahrzeug wurde bei der Freiw. Feuerwehr Regau in den Dienst gestellt. Für mehr Infos zur Anschaffung bzw. die technischen Details standen zwei Kameraden der Wehr zur Verfügung.

 

9-1-1

911 ist die Nummer des US-Notrufs und damit Ausgangspunkt für den Einsatz zahlreicher Polizisten, Feuerwehrleute und Rettungssanitäter, die jeden Tag ihr Leben aufs Spiel setzen, um das anderer zu retten. Nun gibt‘s auch eine Serie mit dem Namen.

 

 

Wenn 22 Feuerwehren auf fremdem Terrain üben ...

Vier F-KAT-Züge mit mehr als 200 Kräfte aus 22 Feuerwehren aus dem Bezirk Schärding im Bezirk Braunau im Übungseinsatz. Eine logistische Herausforderung, die es entsprechend vorzubereiten und abzuwickeln gilt. Der Beitrag erlaubt einen Einblick auf die organisatorischen Hintergründe einer derartig groß angelegten Einsatzprobe.

 

Baurecht → Was geht uns (als Feuerwehr) das an?

Auf der Homepage des Österreichischen Instituts für Bautechnik stehen seit Juni 2018 die Entwürfe zu den Richtlinien 2019 bereit. Zeit, wieder einmal einen Blick aus der Sicht des abwehrenden Brandschutzes auf die brandschutzrelevanten Regelungen zu wagen und die Frage aufzuwerfen, was uns als Feuerwehr das Baurecht überhaupt angeht.

 

Innovationen rund um die Wasserversorgung und die Einsatzvorbereitung

16.000 User quer durch Mitteleuropa zählt die Plattform wasserkarte.info inzwischen. Der Beitrag vermittelt Ihnen ein Wissensupdate auf den derzeitigen Stand der Dinge des Produktes aus Oberösterreich.

 

„D´Musi lebt“ – das perfekte Synonym für die Feuerwehrmusik Langwies

Kennt Ihr den schönen Ort – der uns am Herzen liegt? Nein? Ja dann wird es höchste Zeit, den Ort und vor allem uns, die Feuerwehrmusikkapelle Langwies etwas näher kennenzulernen.

 

Feuerwehr im Einsatz

  • Drei Eingeklemmte nach heftiger Seitenkollision (Reportage):
    Eine nur vage Angabe am Notruf und eine großzügige Alarmierung durch die Landeswarnzentrale auf Verdacht sorgte auf der B 129 in der Gemeinde Wilhering dafür, dass in der Erstphase vier Rettungsgeräte zum Einsatzort gekarrt wurden. Und jedes Einzelne war auch notwendig. Drei Personen klemmten in zwei Fahrzeugen.

  • Lkw in der "Pampa" am Rande des Abgrunds (Reportage):
    Schaubraupe, Bagger und Feuerwehr-Schwerkran → unter anderem dieses Gerät war in Weyer im Bezirk Steyr-Land notwendig, um einen Sattelschlepper inmitten der „Pampa“ der Nationalpark Kalkalpen zu bergen. Anhand seines Navis war der Brummilenker nach dem Ignorieren mehrerer Fahrverbote in eine prekäre Lage gekommen.

  • Einsatznachrichten aus Oberösterreich

  • Der ungleiche Feuerwehreinsatz: Finden Sie die Unterschiede bei zwei verschiedenen Bildern einer Feuerwehrsituation.

  • Einsatz-Diskussion: Besprechen Sie für sich oder in der Gruppe eine Einsatzbild anhand der Vorgaben.

  • Bildsplitter Oberösterreich: Panoramaseite mit Einsatzbildern und Bildtext

 

News-Mix

  • Kombilöschmanöver mit Pulver und Wasserfilm bildenden Löschschaum erhöht Schlagkraft der Flughafen-Feuerwehren der LuSK

  • Branchen-News: Neues von den verschiedenen Herstellern und Lieferanten

  • Feuerwehr-Rätsel: Lösen Sie das abwechselnd erscheinende Kreuzworträtsel mit Feuerwehrbegriffen oder suchen Sie die verschiedenen Feuerwehrwörter im Buchstabensalat

 

Feuerwehrjugend

  • Nachrichten aus den Jugendgruppen in Oberösterreich

Feuerwehr-Regional-Oberösterreich

  • Wenn 26 Feuerwehren ein Not-Tanklager schützen

  • Nachrichten aus den Feuerwehren

Überregional

  • Feuerwehren dort und da im Einsatz
  • US-Bildimpression

 

Beilage

  • Brennpunkt-Riesenwandkalender 2019

 

Heft zum Kennenlernen?

Nutzen Sie die Gelegenheit, den Brennpunkt kennenzulernen. Der Brennpunkt ist für alle Feuerwehrmitglieder geeignet und auch für Nicht-Feuerwehrmitglieder aufgrund seines breiten Beitragsspektrums von Interesse. Hier Probeheft anfordern oder Abo bestellen (kostenlos und garantiert unverbindlich).

Elektronische Ausgabe Kindle-Version

Hier über Amazon können Sie zudem vergünstigt bereits einige Hefte im Kindle-Format beziehen! Mit zuvor installierter App können Sie diese auch beispielsweise auf Iphone, Android etc. lesen.

 

Werben im Brennpunkt

Die Mediadaten des Brennpunkt für 2019 finden Sie hier!