Aktuelle Einsätze
Einsatzkarte

Stellenausschreibung: Ausbilder für die Landes-Feuerwehrschule

Wir sehen uns als das Zentrum für professionelle Unterstützung, Ausbildung und Steuerung des gesamten Feuerwehrwesens in OÖ. Um unsere Feuerwehren bestmöglich zu unterstützen, helfen wir uns gegenseitig und arbeiten fachübergreifend zusammen. Werden Sie Teil unseres Teams und setzen wir gemeinsam diesen erfolgreichen Weg fort.

Ihre Aufgaben:

  • Theoretische und praktische Ausbildung der Lehrgangsteilnehmer
  • Mitarbeit beim Erstellen von Ausbildungsunterlagen
  • Betreuen von Ausbildungseinrichtungen
  • Umsetzung von Qualitätszielen
  • Administrative Aufgaben zur Qualitätssicherung im Lehrveranstaltungsbetrieb

Ihr Profil:

  • Technische Fachschule oder abgeschlossene Ausbildung in einem facheinschlägigen handwerklich-technischen Beruf
  • Aktive Mitgliedschaft und Einsatzerfahrung bei einer Feuerwehr setzen wir voraus
  • Sehr gute Microsoft Office Kenntnisse
  • Perfekte Umgangsformen und gutes Auftreten
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Uneingeschränkte gesundheitliche Eignung für den Feuerwehrdienst (Atemschutztauglichkeit)
  • Teamfähigkeit, fachliche und sozialpädagogische Kompetenz
  • Organisationstalent und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Weiterbildungsbereitschaft zu Feuerwehrfach- und Sonderausbildungen
  • Flexibilität und Bereitschaft zu Mehrdienstleistungen
  • Führerschein B und C (zumindest Eignung C Voraussetzung)
  • Abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst

Unser Angebot:

  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Sicherer und stabiler Arbeitgeber
  • Absolvierung der Feuerwehrfachausbildung
  • Benefits wie gesundheitsfördernde Maßnahmen, Aus- u. Weiterbildungsangebote, Betriebsküche, Parkplatz wie auch gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Zuschuss zu den Fahrtkosten
  • Beschäftigungsausmaß 40h/Wo mit flexibler Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeit


Es erwartet Sie ein Einstiegsgehalt ab € 2.315,10 (Oö. Gehaltsgesetz 2001, LD 17/1). Die Anrechnung von Vordienstzeiten, gemäß der gesetzlichen Möglichkeiten, wird durchgeführt und erhöht die Gehaltsstufe. Nach Absolvierung der Feuerwehrfachausbildung ist eine Höherreihung (Oö. Gehaltsgesetz 2001, LD 16) vorgesehen.

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (mit Lebenslauf, Schul- u. Dienstzeugnissen und Foto) mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und frühmöglichsten Eintrittstermin bitte bis spätestens 24.05.2020, per Mail an personal@ooelfv.at, z.Hd. Frau Sonja Sachsenhofer MBA. Für Fragen sind wir gerne für Sie unter 0732/770122-230 erreichbar.