Aktuelle Einsätze
Einsatzkarte

Kooperation Österreichische Gesellschaft für Eisenbahngeschichte - Ermäßigung für Feuerwehrmitglieder

Die Österreichische Gesellschaft für Eisenbahngeschichte (ÖGEG) mit Sitz in Linz betreibt u.a. eines der letzten klassischen Personenrad-Dampfschiffe - die SCHÖNBRUNN - auf der Donau. Das in den Jahren 1912/1913 in der damaligen KuK-Donaumonarchie von der DDSG erbaute Dampfschiff wurde vor 20 Jahren vor dem totalen Untergang bewahrt und von der ÖGEG angekauft. In mühevoller, jahrelanger Arbeit ehrenamtlicher Mitarbeiter wurde das Schiff wieder in einen fahrbereiten Zustand versetzt.

Seit einigen Jahren fährt die SCHÖNBRUNN nun als einziger Schaufelraddampfer wieder auf der Donau. Die gesamte Mannschaft arbeitet ehrenamtlich - sämtliche Einnahmen aus den Ausfahrten dienen zur Erhaltung dieses Donaujuwels.

Von Seiten der ÖGEG wurde nun eine Kooperation zwischen Oö. LFV und den Betreibern der DS-Schönbrunn angestrebt. Da die Feuerwehren in OÖ nicht nur die ständige technische Weiterentwicklung im Feuerwehrbereich verfolgen, sondern auch intensiv den Erhalt der Erinnerungsstücke an die zeitgeschichtliche Entwicklung betreiben, unterstützt der Oö. LFV gerne die Bewerbung der Dampfschifffahrt mit der Schönbrunn, auch hinsichtlich einer künftigen Zusammenarbeit mit dem Oö. Feuerwehrmuseum.

Die ÖGEG gewährt jedem Feuerwehr-Mitglied gegen Vorlage des Feuerwehrpasses eine 10%ige Fahrpreisermäßigung bei jeder öffentlichen Fahrt. Sonderpakete für Gruppenfahrten werden auf Anfrage gerne individuell zusammengestellt. Ebenso können Schiffsführungen (z.B. für Jugendgruppen), Veranstaltungen oder Empfänge am Schiff vor Anker liegend gebucht werden.

Die öffentlichen Fahrten wie auch allgemeine Informationen sind aus der Fahrplanbroschüre und auf https://www.oegeg.at/termine/termine-schifffahrt/ ersichtlich. Für Anfragen und Buchungen steht Wolfgang Schauer (HAW für Atemschutz Bez. LL und E-HBI der FF Rufling) als Koordinator zwischen ÖGEG-Schifffahrt und Feuerwehrwesen per Mail (atem@ll.ooelfv.at) gerne zur Verfügung.