• 10 Jahre Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr

  • Gemeinsam im Einsatz für Oberösterreich

    2,7 Millionen ehrenamtliche Arbeitsstunden - Rückblick Jahresbilanz 2020

  • Das Feuerwehrmagazin BRENNPUNKT!

    6x jährlich mit bis über je 100 Seiten!

  • Notruf 122 - Das Tor zur raschen Hilfe wenn Sekunden entscheiden

    Ein Garant für Sicherheit im Land - Tipps zur richtigen Alarmierung

  • Für die Menschen in Oberösterreich

    Bevölkerungsschutz ist unser Geschäft - Einsatzgebiete der Feuerwehren

  • #GEMEINSAMIMEINSATZFUEROOE

    Folge dem Oö. Landes-Feuerwehrverband auch auf Facebook.

Aktuelle Einsätze
Einsatzkarte

Internationaler Tag des Ehrenamtes

Der 5. Dezember wurde zum "Internationalen Tag des Ehrenamtes" ausgerufen. Ein Tag der die Leistungen der ehrenamtlichen Organisationen ins Bewusstsein rufen soll.

Egal, ob im Sportverein, bei der Musikkapelle, in den Gemeinden, bei der Feuerwehr, in der Nachbarschaftshilfe und in Rettungsorganisationen wie dem OÖ. Roten Kreuz. Vier von zehn Oberösterreichern engagieren sich freiwillig im Sportverein, Musikkapelle, Rettungsorganisationen, Feuerwehr etc. Ohne ihr freiwilliges Engagement könnten viele Leistungen für bedürftige Menschen, und Menschen in Notlage in unserem Bundesland nicht angeboten werden.

Mit diesem bewussten Blick soll darauf Aufmerksam gemacht werden, dass sich in Oberösterreich über hunderttausend Menschen ehrenamtlich engagieren. Dabei werden von den Ehrenamtlichen über 2,8 Millionen Stunden pro Woche geleistet. Stunden, die unentgeltlich erbracht werden und für das Land von immenser Bedeutung sind. 

Ein großer Dank gilt euch allen für eure Zeit, euren Einsatz, eure Leidenschaft, und euren Dienst an der Bevölkerung!