• Covid-19

  • Die Aufrechterhaltung des Einsatzdienstes steht als zentraler Mittelpunkt in all unserem Handeln.

  • Gemeinsam im Einsatz für Oberösterreich

    2,7 Millionen ehrenamtliche Arbeitsstunden - Rückblick Jahresbilanz 2020

  • Gemeinsam im Einsatz für Oberösterreich!

  • Das Feuerwehrmagazin BRENNPUNKT!

    6x jährlich mit bis über je 100 Seiten!

  • Notruf 122 - Das Tor zur raschen Hilfe wenn Sekunden entscheiden

    Ein Garant für Sicherheit im Land - Tipps zur richtigen Alarmierung

  • Für die Menschen in Oberösterreich

    Bevölkerungsschutz ist unser Geschäft - Einsatzgebiete der Feuerwehren

  • #GEMEINSAMIMEINSATZFUEROOE

    Folge dem Oö. Landes-Feuerwehrverband auch auf Facebook.

Aktuelle Einsätze
Einsatzkarte

Grundlehrgang des Abschnittes Mondsee

Der Grundlehrgang des Abschnittes Mondsee wurde vom 23.- 27. August 2021 im Feuerwehrhaus in Zell am Moos durchgeführt. Im Abschnitt Mondsee nahmen 34 Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen teil, welcher unter den derzeit geltenden COVID-19 Maßnahmen durchgeführt wurden.

Der Verantwortliche Hauptamtsamtswalter für Ausbildung im Bezirk Vöcklabruck Werner Kronlachner brachte, gemeinsam mit seinen Ausbildern, den Teilnehmern und Teilnehmerinnen die Grundlagen des Feuerwehrdienstes in einem Theorieabend, sowie einem Abend mit Stationsbetrieb und einem Nachmittag mit praktischen Übungen bei.

Der Abschnittskommandant Brandrat Peter Ramsauer, bedankte sich bei den Kursteilnehmern für die Teilnahme am Grundlehrgang und wünschte Ihnen alles Gute für den weiteren Weg in ihren Feuerwehren. Ein großer Dank gebührt auch den Ausbildnern für die Verfügung Stellung Ihrer Freizeit, und dass Sie Ihr großes Fachwissen an die nachfolgenden Generationen weitergeben. Der Freiwilligen Feuerwehr Zell am Moos sagen wir ebenfalls danke, dass die Ihre Räumlichkeiten im Feuerwehrhaus zur Verfügung gestellt hat.

Fotos zum Herunterladen unter: https://www.flickr.com/photos/bfkvb/albums/72157719726218084