Aktuelle Einsätze
Einsatzkarte

Feuerwehrmagazin Brennpunkt 4/2020: Der Themenüberblick → August-Heft

Mit 100 Gesamtseiten sowie einem Doppelseiten-Wandplakat wird die Brennpunkt-Ausgabe 4/2020 gegen 20. August erscheinen. Im Anschluss finden Sie wieder einen Überblick über die Themen des Heftes.

Neues Waldbrand-Stützpunktkonzept für den Bezirk Braunau

Auf einem maßgefertigten Zweiachs-Anhänger wurde in Zusammenarbeit mit dem Oö. Landes-Feuerwehrkommando und dem Bezirks-Feuerwehrkommando Braunau bei der Freiw. Feuerwehr
 Frauschereck ein neues Konzept für den Waldbrand-Stützpunkt aufgebaut. Neuartig dabei ist, dass sich die Ausrüstung des Anhängers im Gegensatz zu den anderen auf die Waldbrandbekämpfung vom Boden aus spezialisiert.

Retter Wels präsentiert Neuheiten schon im Oktober

Die Retter Wels, Österreichs Leitmesse für Einsatzorganisationen, wird von April 2021 auf Oktober 2020 vorverlegt! Österreichs einzige, umfassende BOS-Messe findet nun von 29. – 31. Oktober 2020 statt.
 

COVER-STORY: Das Lader-Multi-Talent der Feuerwehr Mauerkirchen

Die Freiw. Feuerwehr Mauerkirchen im Bezirk Braunau hat unlängst ein neues Spezialfahrzeug in den Dienst gestellt: den Merlo 40.17 Plus. Ausgezeichnet in Szene gesetzt, stellen wir hier das Leistungsspektrum des Multikönners vor.

 

Kommunikation an der Einsatzstelle (+ Wandplakat)

• Wer und wie kommunizieren verschiedene Einsatzorganisationen in einem Einsatz?
• Zuständigkeiten – Einsatzabschnitte – Kommunikation
• Kennzeichnung von Funktionen im Einsatz

 

WLF-K1 KS: der Wechsellader mit mittelschwerem Kran


Einige Stützpunktkonzepte Oberösterreichs werden derzeit vom Landes-Katastrophenschutz (KS) des Oö. Landes-Feuerwehrverbandes überarbeitet bzw. neu konzeptioniert. Darunter befinden sich die beiden Wechselladerfahrzeuge mit Kran, dem WLF-K2 als schweren Vierachser mit 74 mt-Kran (siehe letztes Heft) und dem WLF-K1 KS, einem Dreiachser mit mittelschwerem Kran.  Letzterer Prototyp wurde kürzlich fertiggestellt und ist derzeit noch im  Oö. Landes-Feuerwehrverband stationiert. Der Autor hat den Testbetrieb des Neulings begleitet.

 

Medizinischer Sauerstoff –  eine relevante Gefahr?

Brände mit Beteiligung von medizinischem Sauerstoff sind nicht mehr ganz so selten.
Fälle aus der Praxis zeigen auf, dass derartige Ereignisse vor allem in der aktuellen COVID-19-Krise an Relevanz gewinnen.

Die 23-12er mit Allrad-Antrieb

3.000 Einwohner, aber 541 Beherbergungsbetriebe mit 20.300 Gästebetten! Drei Zahlen aus der Salzburger Gemeinde Saalbach-Hinterglemm, die wohl vielen Skifahrern bekannt sein dürfte. Die örtliche Wehr erhielt nun eine neue Drehleiter – Allradantrieb war hier unumgänglich, wenn im Regelfall in der Baurichtlinie aber nicht vorgesehen.

Der Logistik-Tanker 4.000

Logistik ist nicht nur in Österreich eines jeder Dinge, die als Anforderung an die neuen Einsatzfahrzeuge und deren Kombinationsmöglichkeiten gestellt werden.
Im deutschen Xanten hat die Wehr nun ein TLF 4000-L in den Dienst gestellt, dass auch Transportaufgaben übernehmen kann.

Der neue Landes-Feuerwehrkurat im Interview

Dr. Adolf Trawöger ist der neue Landes-Feuerwehrkurat von Oberösterreich, praktisch gesehen liegen seine Schwerpunkte jedoch viel mehr auf der Seelsorge, also Angelegenheiten nach seelisch belastenden Feuerwehreinsätze.

Mag. Luise Ettmayer, die im Oö. LFV neben dem Bildungsmanagement auch für die Stressverarbeitung nach belastenden Einsätzen (SVE) zuständig ist, führte mit ihm ein ausführliches Gespräch.

Stop-Covid-19

In Kooperation zwischen dem Oö. Landes-Feuerwehrverband mit dem Roten Kreuz Oberösterreich fand im Juli am Ausbildungsgelände in Linz ein Videodreh zur Bewerbung der Stopp-Corona-App statt. Anhand einer speziellen Brennpaste wurde der Begriff Covid-19 in Flammen gesetzt und per Feuerlöscher abgelöscht. Damit soll symbolisch zum Ausdruck gebracht werden, dass auch die Feuerwehr das Rote Kreuz im Bedarfsfall unterstützt, um der Pandemie Einhalt zu bieten.

 

Feuerwehr im Einsatz

  • Einsatznachrichten aus Oberösterreich

  • Feuerwehrmann entdeckt Feuer → Großbrand nicht abzuwenden: Ein Feuerwehrmann wird mitten in der Nacht in Haag am Hausruck (Bezirk Grieskirchen) auf den Brand in einem Gewerbebetrieb aufmerksam. Der von einem in einer Werkstatt ausgehende Brand eines Kleintransporters kann sich jedoch aufgrund der Bauweise auf weitere Gebäudeteile ausdehnen.

  • Im Getreidesilo bis zum Kinn verschüttet: Dramatische Lebensrettung aus einem Silo in Tollet im Bezirk Grieskirchen. Ein 24-jähriger Mann war dort bis zum Kinn von Gerste verschüttet worden. Innerhalb von vier Jahren hatte er an diesem Tag zum zweiten Mal einen Schutzengel zu Fronleichnam und rettenden Kontakt mit der Feuerwehr.

  • Der ungleiche Feuerwehreinsatz: Finden Sie bei zwei Einsatzbildern die acht Unterschiede.

  • Einsatz-Diskussion: Besprechen Sie für sich oder in der Gruppe eine Einsatzbild anhand der Vorgaben. In diesem Heft brennt ein Gebäude nahe eines Waldstückes.

  • Bildsplitter Oberösterreich: Panoramaseite mit Einsatzbildern und Bildtext

 

News-Mix

  • Neues aus der Feuerwehr-Branche

  • Feuerwehr-Rätsel: Lösen Sie das abwechselnd erscheinende Kreuzworträtsel mit Feuerwehrbegriffen oder suchen Sie die verschiedenen Feuerwehrwörter im Buchstabensalat

  • Nachrichten aus dem In- und Ausland

 

Feuerwehrjugend

  • Nachrichten aus den Jugendgruppen

Feuerwehr-Regional-Oberösterreich

  • Nachrichten aus den Feuerwehren


Überregional / Extra

  • Einsatznachrichten von dort und da
  • US-Einsatzimpression

Beilage

  • Doppelseitiges Wandplakat "Einsatzkommunikation"

 

Heft zum Kennenlernen?

Nutzen Sie die Gelegenheit, den Brennpunkt kennenzulernen. Der Brennpunkt ist für alle Feuerwehrmitglieder geeignet und auch für Nicht-Feuerwehrmitglieder aufgrund seines breiten Beitragsspektrums von Interesse. Hier Probeheft anfordern oder Abo bestellen (kostenlos und garantiert unverbindlich).

 

Werben im Brennpunkt

Die Mediadaten des Brennpunkt finden Sie hier!