• „Wir werden nur durch eine hohe Durchimpfungsrate zurück zur Normalität zurückkommen.
    Treten wir gegen die Pandemie und für die Impfung auf - GEMEINSAM IM EINSATZ für Oberösterreich!“

  • Covid-19

  • Ich war durch Covid über 5 Wochen außer Gefecht. Ich bitte euch, im Sinne der Kameradschaft,
    die Notwendigkeit der Impfung zu bedenken.

  • Die Aufrechterhaltung des Einsatzdienstes steht als zentraler Mittelpunkt in all unserem Handeln.

  • Wir erwarten zurecht, optimale Schutzausrüstung wenn wir in einen Einsatz gehen. Die Impfung ist
    ein optimaler Schutz vor einer dauerhaften Bedrohung.

  • Gemeinsam im Einsatz für Oberösterreich

    2,7 Millionen ehrenamtliche Arbeitsstunden - Rückblick Jahresbilanz 2020

  • Gemeinsam im Einsatz für Oberösterreich!

  • Das Feuerwehrmagazin BRENNPUNKT!

    6x jährlich mit bis über je 100 Seiten!

  • Notruf 122 - Das Tor zur raschen Hilfe wenn Sekunden entscheiden

    Ein Garant für Sicherheit im Land - Tipps zur richtigen Alarmierung

  • Für die Menschen in Oberösterreich

    Bevölkerungsschutz ist unser Geschäft - Einsatzgebiete der Feuerwehren

  • #GEMEINSAMIMEINSATZFUEROOE

    Folge dem Oö. Landes-Feuerwehrverband auch auf Facebook.

Aktuelle Einsätze
Einsatzkarte

Feuerwehren unterstützen PCR-Test-Kommissionierung

Gemeinsam an der Lösung der angespannte COVID-Lage arbeiten heißt es seit gestern Samstag auch wieder für die oö. Feuerwehren. Aktuell steht die Unterstützung beim Kommissionieren von PCR-Testkits auf dem Programm.

SPAR hat dafür in der Zentrale in Marchtrenk geeignete Hallen zur Verfügung gestellt, wo nun tausende PCR-Tests verpackt und für die Verteilung vorbereitet werden. Binnen weniger Stunden wurde unter der Leitung von OBR Johann Gasperlmair, Bezirks-Feuerwehrkommandant des Bezirkes Wels-Land, eine erste Mannschaft von Feuerwehren aus den Bezirken Wels-Land, Linz-Land, Grieskirchen und Eferding organisiert. Möglich macht dies abermals die Flexibilität des Feuerwehrwesens in OÖ. Rund 50 Feuerwehrmitglieder standen am Samstag 13.11. im Einsatz. Am nächsten Wochenende wird auf 200 Einsatzkräfte aufgestockt. Ziel ist es, die Versorgung mit PCR-Tests in den nächsten Tagen und Wochen sicher zu stellen.

Fotos: Oliver Deutsch, BFKDO Wels-Land