Aktuelle Einsätze
Einsatzkarte

Fahrzeugbergung auf der B 141 in Haag am Hausruck

Kurz nach dem Einrücken vom Sturmschaden, wurden beide Haager Feuerwehren am 14. Februar 2020 um 03:14 Uhr erneut mittels Sirene geweckt.

Auf der B141 Rieder Bundesstraße in Fahrtrichtung Grieskirchen wollte eine Fahrzeuglenkerin im Bereich der Zufahrt nach Steinpoint ihr Fahrzeug wenden. Dabei geriet sie neben die Fahrbahn und blieb in verzwickter Lage hängen.

Ein Anruf beim Autofahrerclub, weil Mitglied, sollte helfen aus der verzwickten Lage zu entkommen. Aber dieser verwies an die Feuerwehr, die jedoch ohne Kranfahrzeug auch nicht helfen konnte.

So kam erst recht ein Abschleppunternehmen, und in gemeinsamer Arbeit konnte das Fahrzeug, augenscheinlich unbeschädigt, wieder zurück auf die Straße befördert werden. Die Lenkerin blieb unverletzt.

Bericht: HBM Alfred Voithofer; Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Feuerwehr Haag am Hausruck