• 150 Jahre Feuerwehrwesen in Oberösterreich

    Imagevideo zum Jubiläumsjahr des Oö. Landes-Feuerwehrverbandes

  • Vorbereitung auf die Katastrophenhilfe

    Alle Infos und Impressionen vom Landes-Wasserwehrleistungsbewerb 2019

  • Ein starkes Stück Freizeit - mit jeder Menge Spaß und Action

    Sei auch Du ein Teil davon! - Mehr zur Feuerwehrjugend

  • Für die Menschen in Oberösterreich

    Bevölkerungsschutz ist unser Geschäft - Einsatzgebiete der Feuerwehren

  • Ob zu Wasser, an Land oder in luftigen Höhen

    Die Feuerwehren Oberösterreichs - Kern der Katastrophenhilfe

  • Notruf 122 - Das Tor zur raschen Hilfe wenn Sekunden entscheiden

    Ein Garant für Sicherheit im Land - Tipps zur richtigen Alarmierung

  • Gemeinsam im Einsatz für Oberösterreich

    Knapp 6,85 Millionen ehrenamtliche Arbeitsstunden - Rückblick Jahresbilanz 2018

  • Mit Teamgeist gemeinsam zum Erfolg

    Die Landes-Feuerwehrwehrleistungsbewerbe sind ein jährliches Highlight!

Aktuelle Einsätze
Einsatzkarte

Brennpunkt 1/2019 - Der Themenüberblick → Februar-Ausgabe

Gegen 20. Februar 2019 erhalten die Abonnenten des Brennpunkt die neue Ausgabe 1/2019. 88 Gesamtseiten + ein doppelseitiges Ausbildungswandplakat warten auf Sie. Selbstverständlich darf auch das gewohnt breite Themenfeld in der Ausgabe nicht fehlen. Im Anschluss finden Sie einen Überblick über die enthaltenen Beiträge.

Digitalfunk in Oberösterreich → Auswirkungen auf den Feuerwehreinsatz

Digitale Alarmierung ist in Oberösterreich schon seit vielen Jahren Standarf. Die nun begonnene Einführung und der in den kommenden Jahren zu erreichende Vollausbau des Digitalfunks sorgt bei den Feuerwehren nach wie vor zu Unsicherheiten. Im Prinzip ändert sich jedoch nur die Technologie, es ergeben sich jedoch auch neue Möglichkeiten.

 

Strahlen- und Gefahrgutstützpunkt üben gemeinsam

Strahlenschutz ist in vielerlei Hinsicht eine unsichtbare Thematik. Im Bezirk Perg hat sich der Strahlenstützpunkt mit dem Gefährliche-Stoffe-Stützpunkt zusammengeschlossen, um eine praxisnahe Einsatzübung auszutragen.

 

Führungsorganisation

Organisation im Einsatz – Wie organisiere ich mir meinen Einsatz, um die Chaosphase am Einsatzbeginn zu verkürzen bzw. im weiteren Einsatzverlauf immer den Überblick zu bewahren?

Zu diesem Thema befindet sich im Heft beigelegt ein doppelseitiges Wandplakat!

 

Die große Flut am Schreibtisch

Primär über die Schreibtische wurde Ende November letzten Jahres die größte, bisher in Österreich ausgetragene Hochwasser-Einsatzübung abgewickelt. Der Brennpunkt wirft einen zusammenfassenden Blick auf die Vorgaben, jedoch auch auf einen Erfahrungsbericht seitens des Katastrophenschutzes des Oö. Landes-Feuerwehrverbandes.

 

Feuer- und Heißarbeiten

Kleine Ursache mit großen Wirkungen. Alleine das Arbeiten mit einem Winkelschleifer hat schon mehrfach Brände mit enormen Schäden ausgelöst.
Brandschutzbeauftragte sind oft der Meinung, dass sie aufgrund neuer Regulative für Freigaben etc. nicht mehr zuständig seien. Ob das stimmt?

 

 

Ein Mehrzweckfahrzeug für die Piste und den Tiefschnee

Fahrzeuge stoßen bei den Feuerwehrleuten immer wieder auf hohes Interesse. Ein Mehrzweckfahrzeug ist dabei im Regelfall vielleicht nicht unbedingt der große Hingucker. Eine Ausnahme der besonderen Sorte lief nun beim Feldkirchner Hersteller Nusser vom Band: Ein Ford Ranger, der im Bedarfsfall per Kettenantrieb über die Piste donnert und so auch Objekte erreicht, die bislang im Winter nicht angefahren werden konnten.

 

Feuerwehrmusik Gramastetten

Gramastetten im Bezirk Urfahr-Umgebung. Auch dort ist eine der oberösterreichischen Feuerwehr-Musikkapellen zuhause. Sie holt diese Brennpunkt-Ausgabe vor den Vorhang.

 

Feuerwehr im Einsatz

  • Schnee über Schnee 2019 (Reportage):
    Langsam entwickelt sich der Schnee wie das Hochwasser. Wohl niemand hätte nach 2006 so rasch wieder ein Schnee-Da-Capo erwartet, mit dem – unter anderem – der Süden Oberösterreichs in diesem Jänner konfrontiert war. Das Mühlviertel hingegen kämpfte massiv gegen den Schneedruck, der in großen Mengen Bäume umstürzen ließ. Mehr als zwei Drittel der Feuerwehren Oberösterreichs kamen im Zuge dieses Ereignisses zum Einsatz – sehr viele von ihnen mehrfach. Alleine in Oberösterreich standen zwei Drittel der Wehren im Einsatz!

  • Einsatznachrichten aus Oberösterreich

  • Der ungleiche Feuerwehreinsatz: Finden Sie die Unterschiede bei zwei verschiedenen Bildern einer Feuerwehrsituation.

  • Einsatz-Diskussion: Besprechen Sie für sich oder in der Gruppe eine Einsatzbild anhand der Vorgaben.

  • Bildsplitter Oberösterreich: Panoramaseite mit Einsatzbildern und Bildtext

 

News-Mix

  • Der Weg zur akademischen Feuerwehrausbildung

  • Feuerwehr-Rätsel: Lösen Sie das abwechselnd erscheinende Kreuzworträtsel mit Feuerwehrbegriffen oder suchen Sie die verschiedenen Feuerwehrwörter im Buchstabensalat

  • Neue Feuerwehrfahrzeuge

 

Feuerwehrjugend

  • Dienstgrade zum Aufessen:
    Eine witzige und vermutlich bislang auch einzigartige Idee anlässlich der letzten Ad

  • Gemeisam-Sicher-Feuerwehr als japanisches Erzähltheater


Feuerwehr-Regional-Oberösterreich

  • Nachrichten aus den Feuerwehren

Überregional

  • Ein Standard-Zimmerbrand und sieben Tote
    Eigentlich war es lediglich ein Zimmerbrand wie viele andere, der in der Schweiz durch eine Frau, die beim Rauchen eingeschlafen ist, ausgelöst worden war.  Die Folgen der entstandenen Rauchentwicklung waren jedoch verheerend: Vier Erwachsene und drei Kinder fanden im Qualm den Tod.

  • US-Bildimpression

 

Beilage

  • Doppelseitiges Ausbildungswandplakat zum Thema "Führungsorganisation"

 

Heft zum Kennenlernen?

Nutzen Sie die Gelegenheit, den Brennpunkt kennenzulernen. Der Brennpunkt ist für alle Feuerwehrmitglieder geeignet und auch für Nicht-Feuerwehrmitglieder aufgrund seines breiten Beitragsspektrums von Interesse. Hier Probeheft anfordern oder Abo bestellen (kostenlos und garantiert unverbindlich).

Elektronische Ausgabe Kindle-Version

Hier über Amazon können Sie zudem vergünstigt bereits einige Hefte im Kindle-Format beziehen! Mit zuvor installierter App können Sie diese auch beispielsweise auf Iphone, Android etc. lesen.

 

Werben im Brennpunkt

Die Mediadaten des Brennpunkt für 2019 finden Sie hier!