• Covid-19

  • Die Aufrechterhaltung des Einsatzdienstes steht als zentraler Mittelpunkt in all unserem Handeln.

  • Gemeinsam im Einsatz für Oberösterreich

    2,7 Millionen ehrenamtliche Arbeitsstunden - Rückblick Jahresbilanz 2020

  • Gemeinsam im Einsatz für Oberösterreich!

  • Das Feuerwehrmagazin BRENNPUNKT!

    6x jährlich mit bis über je 100 Seiten!

  • Notruf 122 - Das Tor zur raschen Hilfe wenn Sekunden entscheiden

    Ein Garant für Sicherheit im Land - Tipps zur richtigen Alarmierung

  • Für die Menschen in Oberösterreich

    Bevölkerungsschutz ist unser Geschäft - Einsatzgebiete der Feuerwehren

  • #GEMEINSAMIMEINSATZFUEROOE

    Folge dem Oö. Landes-Feuerwehrverband auch auf Facebook.

Aktuelle Einsätze
Einsatzkarte

BILLA unterstützt Feuerwehrwesen

Die Katze vom Baum retten, Einsatz bei Hochwasser, Vermurungen, Verkehrsunfällen und Bränden – der Aufgabenbereich ist groß, wo die Freiwilligen Feuerwehren in Österreich Hilfe leisten und Menschen und Tiere in Not retten. BILLA sagt Danke – diesen Helden des Alltags, die mit großartigem Engagement und unzähligen freiwilligen Stunden zur Stelle sind, wenn Hilfe gebraucht wird.

v.l.: Vertriebsmanager Adolf Fischer, Brandrat Markus Voglhuber (Oö. LFV), Landesfeuerwehrkommandant Robert Mayer und Vertriebsdirektor Josef Holzleitner bei der Scheckübergabe.

Als kleines „Dankeschön“ überreichte BILLA einen Spendenscheck in Höhe von 4.500 Euro an den Landes-Feuerwehrverband Oberösterreich. Landes-Feuerwehrkommandant Robert Mayer übernahm den Scheck in seiner Heimatgemeinde in Schwanenstadt. Insgesamt spendete BILLA an die Freiwilligen Feuerwehren in Österreich eine Gesamtsumme von 32.000 Euro.