Aktuelle Einsätze
Einsatzkarte

Aktuelle Stellenausschreibungen des Oö Landes-Feuerwehrverbandes

Wir sehen uns als das Zentrum für professionelle Unterstützung, Ausbildung und Steuerung des gesamten Feuerwehrwesens in OÖ. Um unsere Feuerwehren bestmöglich zu unterstützen, helfen wir uns gegenseitig und arbeiten fachübergreifend zusammen. Werden Sie Teil unseres Teams und setzen wir gemeinsam diesen erfolgreichen Weg fort. Wir besetzen eine Stelle in der Abteilung Technik und Innovation, wo Sie in der Atemschutzwerkstätte wie auch im Bereich Fuhrpark und Werkstätte, tätig sein werden:

 

Mitarbeiter im Bereich Atem- und Körperschutz sowie Fuhrpark und Werkstätte

Aufgaben:

  • Überprüfung, Wartung und Instandsetzen von Atemschutz- und Tauchgeräten, sowie Gasmesstechnik und Schutzanzügen
  • Absicherung der Prüf-/Messgenauigkeit von Prüf- und Messgeräten
  • Betreuung und Beratung unserer Kunden
  • Administrative Tätigkeiten (erstellen von Lieferschein, Ersatzteilbeschaffung und Warenausgabe etc…)
  • Mitarbeit und Entwicklung neuer Technologien und Prozessabläufe
  • Unterstützung unserer KFZ-Techniker im Bereich Fuhrpark
  • Ausbildungstätigkeit in der Landesfeuerwehrschule und Mitarbeit im Katastrophenschutz


Fachliche Anforderungen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung als Schlosser/ Metalltechniker oder verwandte Lehrberufe
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich Hydraulik, Pneumatik oder Atemschutztechnik
  • Kenntnisse in Feuerwehrtechnik und Taktik
  • Ausbildung zum Atemschutzgerätewart
  • Atemschutztauglichkeit nach den Richtlinien des Oö. Landes-Feuerwehrverbandes


Persönliche Anforderungen:

  • Hohe Serviceorientierung und Problemlösungsfähigkeit
  • Geschicklich- und Genauigkeit in der Arbeit mit Feinteilen
  • Teamfähigkeit
  • Rhetorische und fachliche Sicherheit bei der Abhaltung von Vorträgen
  • Weiterbildungsbereitschaft
  • Flexibilität und Bereitschaft zu Mehrdienstleistungen
  • Führerschein B (CE)


Wir bieten:

  • Mitarbeit in einer innovativen Organisation im Rahmen einer interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeit
  • Einarbeitung durch ein erfahrenes und motiviertes Team
  • Benefits wie gesundheitsfördernde Maßnahmen, Betriebsküche, Parkplatz wie auch gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Zuschuss zu den Fahrtkosten
  • Es erwartet Sie ein Einstiegsgehalt ab € 2.120,10 (Oö. Gehaltsgesetz 2001, LD 19). Eine Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation bzw. Berufserfahrung (und/oder nach der Einarbeitungszeit) ist, im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten, vorhanden.


Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (mit Lebenslauf, Schul- u. Dienstzeugnissen und Foto) mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und frühmöglichsten Eintrittstermin bitte bis spätestens Dienstag, 18.08.2020, per Mail an folgende Adresse: Landes-Feuerwehrkommando Oberösterreich, z.Hd. Fr. Mag. Manuela Klinger, Petzoldstraße 43, 4021 Linz, E-Mail: personal@ooelfv.at, Tel. Nr. 0732/770122-234.