• Lehrgangsübersicht der Feuerwehrschule OÖ

    Hier finden Sie unser Kursangebot 2016/2017.

  • Herzlich willkommen!

    Lernen Sie die Feuerwehrschule OÖ kennen. Zum interaktiven Grundriss.

  • Beste Ausbildung für Oberösterreichs Sicherheit

    Mehr Informationen zum Qualitätsmanagement der Feuerwehrschulen.

Feuerwehrschule

320.000. Lehrgangsteilnehmer an der Oö. Landes-Feuerwehrschule geehrt

Zum Abschluss des Gruppenkommandanten-Lehrganges am frühen Freitagnachmittag, 22. Juli 2016, wurde an der Landes-Feuerwehrschule in Linz der 320.000. Lehrgangsteilnehmer seit der Wiedereröffnung des Schulbetriebes nach dem II. Weltkrieg mit einem Präsent behrt.

Beim Jubiläums-Lehrgangsteilnehmer Nummer 320.000 handelt es sich um

 

Hauptfeuerwehrmann
Dipl. Ing. (FH) Thomas ÜBLEIS-LANG
von der Feuerwehr Desselbrunn im Bezirk Vöcklabruck.


Er erhielt aus den Händen von Landes-Feuerwehrkommandant Dr. Wolfgang Kronsteiner sowie dem Leiter der Landes-Feuerwehrschule, Oberbrandrat Ing. Hubert Schaumberger, einen neuen Feuerwehrhelm, das Handbuch für die Grundausbildung sowie einen kniffliges Werkzeug für unterwegs.

 

Statement des Lehrgangsteilnehmers Thomas Übleis-Lang

Am Montag startete der Lehrgang unter der Leitung von Hannes Niedermayer, wder uns auf die folgenden Tage mit Engagement und gesunden „Schmäh“ vorbereitete. Jeden der knapp 60 Teilnehmer war der Wissenshunger rund um den ersten Führungslehrgang in der Feuerwehr ins Gesicht geschrieben.

Das bunte Programm aus Führungsverhalten, Baustoffkunde, Entstehung von Bränden und deren Bekämpfung, taktischer Vorgehensweise bei unterschiedlichen Einsatzszenarien, Unfallverhütung, Gefährliche Stoffe sowie Ausbildung in der Feuerwehr wurde von den Ausbildern der Landes-Feuerwehrschule mit einer sehr guten fachlichen sowie rhetorischen Basis vermittelt.

 

Besonders hervorzuheben ist meines Erachtens der gute Mix an Lehrsaal und praktischen Übungen, welche zeitlich perfekt abgestimmt waren. Immer nachmittags das gerade Gelernte in Übungen anzuwenden und zu festigen, war für mich ein Gewinn. So vorbereitet waren die Abschlussübungen und Prüfungen in diversen Stationen – mit dem Brandhaus als Höhepunkt – für keinen der Teilnehmer ein Problem.


Ich möchte mich bei unserem Landesfeuerwehrkommandanten, LBD Dr. Wolfgang Kronsteiner, dem Schulleiter, Oberbrandrat Ing. Hubert Schaumberger, und unserem Lehrgangsleiter, Hannes Niedermayr, für die überreichten Geschenke bedanken.
Besonderer Dank allen Ausbildern für den persönlichen wie auch fachlichen Einsatz und herzliche Gratulation an alle Teilnehmer zur positiven Absolvierung des Lehrgangs.