• Erster Bewerb

    im Bezirk Wels-Land

  • Staffellauftraining

    im Bezirk Linz-Land

  • Fünf oö. Gruppen

    in Bayern erfolgreich

  • Gemeinsames Training

    Staffellauftraining in Landshaag

  • Neue Bekleidung

    für die Feuerwehrjugend

  • Vorbereitungsbewerb

    Testlauf im Bezirk Wels-Land

Gemeinsamer Staffellauf für den Bezirk Urfahr

Erstmals wurde ein Staffellauftraining der Feuerwehrjugend auf einer Asphaltbahn entlang der Donau von Landshaag (Gemeinde Feldkirchen an der Donau) am Sa. 12. Mai 2018 abgehalten.

Unter der Führung von Hauptamtswalter Stefan Füreder mit zwölf Jugendbewertern konnte ein Staffellauf auf einer 400 Meter langen Asphaltstraße aufgebaut werden.
Dieses Training dient zur Vorbereitung auf die Bewerbssaison und für Feuerwehren die nicht die Möglichkeit haben einen Staffellauf zu trainieren.

25 Feuerwehren vom Bezirk Urfahr Umgebung nützten auch diese Gelegenheit.
Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Ing. Johannes Enzenhofer und die Abschnitts-Feuerwehrkommandanten BR Ing. Rudolf Reiter und Christian Breuer überzeugten sich vor Ort mit welchem Elan und  Begeisterung die Jugendlichen dieses Training absolvierten.

Fotos: Herbert Denkmayr