Feuerwehr-
magazin

Brennpunkt

Brennpunkt 5/2015 - Die Inhaltsübersicht (September / Oktober)

Brennpunkt 5-2015

Mit wiederum 100 Gesamtseiten erscheint gegen 20. Oktober 2015 die Brennpunkt-Ausgabe 5/2015. Im Anschluss finden Sie einen Überblick über die enthaltenen Themen sowie die Möglichkeit, den Brennpunkt kostenlos kennenzulernen.

Der 5-Tonnen-Rüst-Logistiker

Eine Mischung aus Rüst- und Logistikfahrzeug hat die Freiw. Feuerwehr Polsing im Bezirk Eferding in den Dienst gestellt. Die Ausrüstung basiert auf Rollcontainer-Einheiten. Nicht nur deswegen, sondern auch in Hinsicht auf die neuen Basisfahrzeuge in Oberösterreich hat der Brennpunkt auf das Fahrzeug mit der taktischen Bezeichnung KRFA-L (Kleinrüstfahrzeug Logistik) ein Auge geworfen.

Kommando- und Kleinalarm-Fahrzeug in Kombination

Die Beschaffung eines neuen Kommandofahrzeuges stand bei der Freiw. Feuerwehr der Stadt Perg am Programm. Um das Fahrzeug mehr Nutzen als „nur“ Führungs- und Transportaufgaben zukommen zu lassen, entschied man sich, daraus auch ein Kleinalarmfahrzeug zu gestalten. Die Lösung wurde auf einem Fiat Ducato realisiert und dieses Jahr in den Dienst gestellt. Zuvor hat man sich auch mit Feuerwehren unterhalten und besprochen, was sie bei ihrem Fahrzeug als gut empfinden und welche Entwicklungen sich als weniger nützlich herausgestellt haben.

Feuerwehren im kulturellen Großeinsatz

Unter maßgeblicher Beteiligung von nicht weniger als 17 Feuerwehren war die oberösterreichische
Landeshauptstadt Linz auch dieses Jahr wieder Austragungsort der Klangwolke. Die Einsatzkräfte aus drei Bezirken waren jedoch nicht zu Sicherungsdiensten vor Ort, sondern trugen maßgeblich für das Bühnenbild bei. Ein außergewöhnlicher, kultureller Großeinsatz ...

Schwimmen, um zu retten

Ausbildung, die auch im zivilen Leben rettend sein kann. Genau das machte das Abschnitts-Feuerwehrkommando Linz-Land erstmals zum Thema und bot in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Wasserrettung einen Rettungsschwimmerlehrgang an.

Feuerwehrverband und Land investieren in Sicherheitsupgrade

Einen gemeinsamen und sicherheitstechnisch wesentlichen Schritt nach vorne werden der oberösterreichische Landes-Feuerwehrverband und das Land Oberösterreich mit der sogenannten Bauetappe 5 in der Linzer Petzoldstraße gehen. Der bestehende Gebäudeteil aus dem Jahr 1980 wird mit Unterstützung des Landes Oberösterreich modernisiert, umgebaut und energietechnisch angepasst.

syBOS-News

syBOS bietet mittlerweile viele Möglichkeiten, die weit über eine einfache Personal- oder Einsatzberichtsverwaltung hinausgehen. In diesem Artikel wollen wir einerseits noch einmal an bekannte Funktionen erinnern, aber auch andererseits neue Möglichkeiten vorstellen, die demnächst hinzukommen werden.


Der Einsatz-Assistent

Der „Melder im Taschenformat“ – das Werkzeug zur elektronischen Führungsunterstützung aus Linz nun mit neuen Funktionen!


Bauklötze zur Fahrzeugsicherung

Fahrzeuge an einem Unfallort zu sichern, kann im Bedarfsfall knifflig sein. Die Sicherung soll schnell gehen, belastbar und zuverlässig sein, sie darf aber weder Personen im Fahrzeug Erschütterungen aussetzten noch die Hilfskräfte behindern. Nun sind „Bauklötze“ auf den Markt gekommen, welche die Problematik lösen sollen.


Einsatz

 

  • 800 Kräfte löschen brennende Plastikballen: In einem Recyclingunternehmen im steirischen Wildon gerieten gepresste Plastikballen in Brand. 50 Feuerwehren mit über 800 Einsatzkräften kämpften in der Folge gegen das Flammenmeer an. Neun Feuerwehrmänner erlitten dabei leichte Verletzungen – acht von ihnen aufgrund der Sommerhitze eine Kreislaufschwäche.
  • Hausboot in Not: Gleich an ganzes Haus benötigte in Unterach am Attersee die Hilfe der Einsatzkräfte. Wie das geht? Es handelt sich um ein Hausboot, welches im Zuge eines Sturmes zu sinken begonnen hat.
  • Was für ein Sommer: Waren die Aussichten der Meteorologen im Frühjahr für den heurigen Sommer nicht weltbewegend, sollten sie sich dieses Mal gewaltig geirrt haben. Hitzeperioden in noch nie da gewesener Intensität und Dauer bescherten uns nicht nur Sommerfeeling pur, sondern den Feuerwehren auch viel Arbeit.
  • Einsatznachrichten aus Oberösterreich
  • Einsatzbildsplitter-Seite
  • Der ungleiche Feuerwehreinsatz - Training für das Auge
  • Einsatz-Diskussionsbeispie: Pkw-Absturz
  • Cartoon: Die Löschmeister

 

News-Block

 

  • Nachrichtenmix aus Österreich
  • Neue Fahrzeuge bei den Feuerwehren
  • Denker-Zentrum
  • Branchen-News: Neues von den Herstellern und Lieferanten
  • An- und Verkauf
  • Öbindemittel und AdBlue
  • Brennpunkt-Gewinnspiel

 

Bewerb

 

  • 1. Bundeswasserwehrleistungsbewerb in Tulln ausgetragen

 

Feuerwehrjugend

 

  • Nachrichten aus den Jugendgruppen Oberösterreichs

 

In- und Auslandseinsatz

 

  • Nachrichten aus dem In- und Ausland
  • 96 Feuerwehrleute in den Tod gerissen

 

Extra

 

  • Doppelposter für den Schaukasten / das Feuerwehrhaus
  • US-Impression

 

Heft zum Kennenlernen?

Nutzen Sie die Gelegenheit, den Brennpunkt kennenzulernen. Der Brennpunkt ist für alle Feuerwehrmitglieder geeignet und auch für Nicht-Feuerwehrmitglieder aufgrund seines breiten Beitragsspektrums von Interesse. Hier Probeheft anfordern oder Abo bestellen.