Bewerbe &
Leistungsprüfungen

An einem Bewerb in Oberösterreich teilnehmen

Gästegruppen/-teilnehmer (nicht aus Oberösterreich) können sich direkt beim Bewerb anmelden und Ihre Teilnehmer verwalten. Es wird pro Feuerwehr ein Zugang erstellt. Dazu muss eine E-Mail an office@ooelfv.at an die jeweilige Bewerbsleitung mit folgenden Daten geschickt werden:

  • Bei Landesbewerben wird eine Antretegenehmigung des eigenen Landes-Feuerwehrverbandes benötigt. Zur Info: bei allen WLA-Bewerben ab 2018 für niederösterreichische Feuerwehren nicht mehr erforderlich!
  • Name der Feuerwehr (Land/Bundesland)
  • Feuerwehrnummer (wenn vorhanden)
  • Name des Ansprechpartners
  • Anschrift des Ansprechpartners
  • E-Mail Adresse des Ansprechpartners
  • Telefonnummer für Rückfragen des Ansprechpartners
  • Welcher Bewerb soll freigeschaltet werden
  • Genaue Anzahl der Zillenbesatzungen - Bronze / Silber / Einer - da die Gästeteilnahme bei den WLA-Bewerben limitiert ist.

Danach wird von der Landes-Feuerwehrschule ein Zugang erstellt und an die angegeben E-Mail Adresse geschickt. Die "Gast-Feuerwehr" kann Ihre Teilnehmer anlegen und zu den freigegebenen Bewerben hinzufügen.


An Bewerben außerhalb Oberösterreichs teilnehmen

Diese Ansuchen gelten für oberösterreichische Feuerwehren, welche als Gastgruppen in andere Länder/Bundesländer fahren möchten: