Aktuelle Einsätze
Einsatzkarte

40. Führungsseminar des ÖBFV unter dem Leitthema „Organisation“ in Linz

Unter dem Leitthema „Organisation“ fand am 8. und 9. März 2018 das 40. Führungsseminar des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes (ÖBFV) in Linz statt. Austragungsort war aufgrund der aktuellen Bautätigkeiten in der Oö. Landes-Feuerwehrschule heuer erstmals das wenige Meter entfernte Linzer Technikum (LITEC) der HTL Paul-Hahn-Straße.

Landes-Feuerwehrkommandant Dr. Wolfgang Kronsteiner, Seminarleiter Vizepräsident Branddirektor Ing. Franz Humer, MSc und Schulleiter Oberbrandrat Ing. Hubert Schaumberger konnten an den beiden Seminartagen insgesamt mehr als 100 Teilnehmer aus den Bundesländern Oberösterreich, Niederösterreich, Salzburg, Tirol, Vorarlberg, Südtirol und dem angrenzenden Bayern begrüßen.

Der Begrüßung schloss sich der Hausherr des Linzer Technikums (LITEC), Direktor Dipl. Ing. Dr. Norbert Ramaseder mit seinem interessanten Einführungsvortrag zur Ausbildung am LITEC an. Annähernd  2000 HTL- und Fachschüler verschiedener Fachrichtungen werden auf höchstem pädagogischen und technischen Niveau auf ihre künftigen Berufe vorbereitet. Er informierte über Fachrichtungen, Entwicklungen, Engagement von Schülern und Lehrern, Zusammenarbeit mit der Wirtschaft und beste Berufsaussichten für Absolventen. Auch die Zusammenarbeit mit dem Landes-Feuerwehrverband, wie beispielsweise bei Projektarbeiten, wird angeboten. Für die Schulleitung und das 200 Personen starke Lehrerkollegium am LITEC gilt es sich ständig großen Herausforderungen für eine zeitgemäße Vorbereitung der künftigen Technikereliten zu stellen. Nähere Infos: www.litec.ac.at

Erster Schwerpunkt des Seminars war die Vorstellung der Landes-Feuerwehrverbände mit Infos über aktuelle Themen und Veränderungen aus den Bereichen Organisation, Ausbildung, Technik und Kampagnen.

Einen weiteren Schwerpunkt bildeten die Vorträge passend zum Leitthema, darunter:

  • Kompetenzorientiertes Ausbildungswerkzeug
    Kompetenzzentren – Beispiel „Tunneleinsatz“ in der LFS Telfs

    Vizepräsident BD Ing. Franz Humer, MSc

  • Elementarereignisse – Wo geht die Reise hin?
    Dipl.-Ing. Hans Starl, Elementarschaden Präventionszentrum, Linz

  • Aktuelles aus dem ÖBFV – Spenden, Sharepoint, Hepatitis, Shop, etc.
    Ing. Richard Berger MSc, ÖBFV Medien GmbH

  • Suizid – Eine Entwicklung die vor der Feuerwehr nicht Halt macht!
    Dr. Peter Stippl, LFV Burgenland

  • Suizid – Gefahren für die Einsatzkräfte
    Ing. Marcus Wallner, BF Wien

  • Unorganisierte Hilfe – Fluch oder Segen
    Ing. Michael Sartori, MSc, Österreichisches Rotes Kreuz, LV Niederösterreich    

  • ÖBFV – Status Quo, strategische Ziele
    Vizepräsident BD Ing. Franz Humer, MSc

Für die Landes-Feuerwehrverbände der anderen Bundesländer fanden bzw. finden demnächst ebenfalls Führungsseminare des ÖBFV mit gleichem Inhalt statt. Im Anschluss an das letzte Seminar dieser Seminarreihe werden alle Vorträge und Präsentationen auf der Webseite des ÖBFV unter www.bundesfeuerwehrverband.at veröffentlicht.

Fotos: BR Richard Berger | FEUERWEHR.AT, OBR Reinhard Kircher, LFV Tirol